Samstag, 28. Oktober 2017

Herbstzeit - Jagdzeit - Jagdprüfungszeit ------- Goya und ich waren gestern (am 27.10.2017) zur Dr. Heraeus-Gedächtnisprüfung in Essen (Oldenburg)

Die Dr.-Heraeus–Gedächtnis–Prüfung (HP/R) ist eine jagdliche Prüfung in Gedenken des Ehrenpräsidenten des DRC, Dr. H. W. Heraeus. Sie ist eine retrieverspezifische Leistungsprüfung 
im Sinne einer Prüfung nach dem Schuss. Sie zeigt die hervorragenden Eigenschaften der 
Retriever, indem sie hohe Anforderungen an die Nasenleistung, Lenkbarkeit, Merkfähigkeit und Apportierfreudigkeit der Hunde stellt. Bei seiner Arbeit soll der Hund ein ausgeglichenes 
Temperament und "guten Stil" zeigen, standruhig und leichtführig sein, ohne dabei an Selbständigkeit zu verlieren. Ziel dieser Prüfung ist es, die besten Hunde herauszustellen. 

.......
    Die HP/R ist eine Eliteprüfung des DRC. 

.......

(aus der PO des Deutschen Retriever Club e.V.)



Never change Goya, * 26.10.2013
Für Goya war es die erste Heraeus-Prüfung, für mich schon die Dritte. Am 19.10.2008 erreichte ihre Großmutter Summer (Light and Shadow's Fockea) den 1. Platz mit dem Gesamtprädikat "hervorragend" (sowie in allen sieben Prüfungsfächern). Am 7.10.2012 konnten nur zwei von fünf Hunden diese anspruchsvolle Jagdprüfung bestehen. Eine davon war Goyas Mutter Cookie (Nc Dacota), sie bekam damals das Gesamtprädikat "sehr gut" für ihre Arbeit und den zweiten Platz. Nahtlos hat Goya an die gute Tradition des Bestehens  angeknüpft und wieder einmal ihr feines Näschen in den Wind gehalten, um Enten und Kaninchen zu finden. Dieses Mal konnten drei von fünf Hunden bestehen, zwei Hunde haben wir leider wegen Einspringens nach dem Standtreiben in der Suche mit zwei Hunden "verloren". Es wurde für uns dann der zweite Platz, mit dem Gesamtprädikat "hervorragend", Platz drei hat dieselben Einzelbewertungen, war aber ein halbes Jahr älter als Goya. Also eigentlich teilen wir uns den zweiten Platz. 
Wie immer geht der Dank an Richter, Sonderleiterin und Revierführer und auch an die Reviergeber, die nicht nur ihr wirklich traumhaftes Gelände (bei bestem Wetter!!!!) zur Verfügung stellten, sondern auch noch für frischen Kaffee am Morgen gesorgt haben. So zu wohnen könnte ich mir auch vorstellen :-))))
Danke auch an die anderen Teilnehmer, allesamt weiblich, für ein gutes Prüfungsklima, was ich unentbehrlich für einen gelungenen Prüfungstag finde. 

Aber nach der Prüfung ist vor der Prüfung, mal gucken, wie es weitergeht.


Keine Kommentare:

Ardmuir Earl of Brookbank Die Wurfplanung steht wieder! Wir haben uns nun definitiv für Ardmuir Earl of Brookbank entschieden. Der engli...