Sonntag, 29. September 2013

Heute feiern wir das "Bergfest" der Trächtigkeit. Cookie nimmt seit Montag deutlich zu hinter dem letzten Rippenbogen, das hindert sie aber immer noch nicht daran, durch die Gegend zu rennen.
Noch vier Wochen, dann wuselt's hier wieder. Ich freue mich schon sehr darauf.

Gelb ist dieses Mal als Farbe (leider) nicht dabei



Montag, 23. September 2013

Cookie heißt ab sofort Schneewittchen, denn sie trägt (mindestens) sieben Welpen. Leider kann man das Geschlecht immer noch nicht erkennen, aber die Farbe bleibt: alle werden schwarz :-) Ein bißchen Spannung muß ja auch bis zum Schluß sein. Die Größe der Embryonen läßt vermuten, dass sie termingerecht geboren werden.
Fotos gibt es unter "G-Wurf"




Sonntag, 22. September 2013

JP/R, die Nächste: der F-Wurf wieder "on tour": Finn und Else bestehen heute in Coppenbrügge die jagdliche Jugendprüfung mit sehr guten 242 Pkt. (Finn) und satten 260 Pkt. (Else). Glückwunsch!!!!!!!

Dienstag, 17. September 2013





Geprüfter Jagdhund auf Abwegen: Luca hütet  ein


So sah es VOR der Entstehung des Videos aus



Sonntag, 15. September 2013

Prüfungsstress am Wochenende: der F-Wurf, inzwischen knapp 18 Monate alt, legt jetzt los. Am gestrigen Samstag haben Frisbee und Fiete die JP/R in Grande/ Schleswig-Holstein bestanden. Frisbee wurde mit 264 Punkten Suchensiegerin. Sie hat 5 anstatt 4 Stück Wild gebracht, weil sie eine noch nicht gefundene Ente aus dem vorigen Suchengebiet zielsicher aufgespürt und, zur großen Freude der Richter,  ebenfalls gebracht hat. Dafür gab es 11 Punkte in der Suche.

Frisbee und Kathrin nach erfolgreicher Schleppenarbeit

Finn und Else (Hazel) meisterten heute bei die Dummy A in Todendorf bei Leistungsrichter Hans-Joachim Hahn mit einem guten und einem sehr guten Gesamtergebnis. Aus meiner Sicht hatte es Finn, als letzter Rüde, sehr schwer, da fast jeder Rüde vor ihm mindestens einen halben Liter Wasser an jedem erdenklichen Grashalm gelassen hatte. Da ließ die Konzentration auf das Wesentliche nach. Drübermarkiert hat er aber wenigstens nicht.
Herzlichen Glückwunsch. Für die beiden geht's ja auch noch nächstes Wochenende zur JP/R. Unsere Daumen und Pfoten habt ihr!

Sonntag, 1. September 2013

Ein ereignisreiches Wochenende geht zuende. Cookie und ich sind aus dem fernen Spessart vom Decken zurück (sh. auch den G-Wurf-blog). Die größte Herausforderung auf dem Rückweg war ein 15km-Stau. 30km vor zuhause :-(
Zeitgleich startete Paul (Nc Erasmus) beim Workingtest "Braunschweiger Löwe" in der Fortgeschrittenenklasse. Leider hat er sich bei einer Aufgabe eine Null geholt, aber da war er nicht alleine. Hier sind eine ganze Menge Hunde gescheitert und wenn ich mir anhöre, wie sich diese Aufgabe zusammengesetzt hat, können die Nicht-Nuller nur froh sein, dass ihr Hund beim richtigen Dummy angekommen ist. Aber ich sagte es ja an anderer Stelle schon mehrfach: ich muß ja nicht alles verstehen, schon garnicht manche WT-Aufgaben oder die Gedankengänge dahinter.
Die Punktezahl für die restlichen Aufgaben war hingegen sehr ordentlich, was zeigt, dass Paul nun in der F angekommen ist. Und es gibt bestimmt noch ein paar Möglichkeiten in diesem Jahr, das zu beweisen.
Frisbee (Nc Frisbee's Fortune) startete heute beim gleichen WT, allerdings in der Anfängerklasse. Bei einer anspruchsvollen Suche holte sie alle 20 möglichen Punkte, leider bekam Kathrin eine "0". Sie hatte ohne Freigabe durch den Richter geschickt. Das passiert fast jedem einmal, gerade am Anfang, und mir ist es sogar zweimal passiert. Also, Kathrin: willkommen im Club. Du bist nicht allein :-)
In Trebbin bestand Nc Eluca die zweitägige "Meisterprüfung der Retriever", die JGP (Jagdgebrauchshunde-Prüfung für Retriever, ausgerichtet vom LCD/ im DRC heißt sie RGP). Luca wurde mit 227 Punkten Suchensieger (II.Preis). Die lebende Ente wurde nicht mehr geprüft, da alle teilnehmenden Hunde schon zu einem anderen Zeitpunkt ihre BP bestanden haben. Aber seit heute ist Luca auch "Brauchbar auf Schalenwild".

Ardmuir Earl of Brookbank Die Wurfplanung steht wieder! Wir haben uns nun definitiv für Ardmuir Earl of Brookbank entschieden. Der engli...