Sonntag, 29. Mai 2011

Schnupper-WT


Das ist die "Schnupperklasse" des gestern stattfindenden Workingtests im Forst Rundshorn, in der berühmten Sandkuhle bei Berkhof. Eigentlich sollte Malou hier bei den Veteranen starten, aber das war uns dann doch leider nicht möglich.
Paul (Nc Erasmus) und Ramona (oder doch Burkhard???) haben bei den Youngstern reingeschnuppert und den Workingtest bestanden. Herzlichen Glückwunsch nach Hannover.

Dienstag, 17. Mai 2011

iwt 2011

Am 14.&15.5. fand in Ungarn der iwt 2011 statt, zu dem wieder (die besten?) Teams aus vielen Ländern Europas dabei waren.
Lochiness Green Chive, der Vater meines E-Wurfes erreichte mit dem "National Team of Denmark 2" den 3. Platz mit 538 Punkten. Herzlichste Glückwünsche an Keld Jorgensen und sein Team.
Wo waren eigentlich die Belgier an diesem Wochenende?

Montag, 16. Mai 2011

Nc Erasmus (Paul) war beim Wesenstest

1 Jahr und 1 Woche ist der E-Wurf jetzt alt. Die ersten Hunde sind schon geröntgt, die erste Dummyprüfung bestanden und am Samstag, den 14.5. war Paul (Nc Erasmus) in Gronau beim Wesenstest.
Er hat von der WT-Richterin Irmelin Barckhausen eine wirklich sehr gute Beurteilung bekommen:

Zusammenfassende Wesensbeurteilung
Der 12 Monate alte Rüde hat ein sehr gutes Temperament und ein sehr ausgeprägtes Bewegungsverhalten. Er spielt gerne, noch lieber aber möchte er selbständig und in weiten Kreisen die Umgebung erkunden.
Sein Beuteverhalten ist sehr ausgeprägt, ebenso das Tragen und Zutragen. Auch Spürverhalten war zu sehen.
Die Bindung an seinen Führer ist vertrauensvoll und freudig, er ordnet sich ihm bereitwillig unter.
Fremden Menschen gegenüber ist er sicher und zutraulich. Auch die einengenden Situationen sind kein Problem für ihn.
Er ist schussfest.
Auf dem Parcours nähert er sich allen optischen und akustischen Reizen neugierig, sicher und selbständig.
Unerwünschte Eigenschaften: -
Bemerkungen: Ein fröhlicher, sicherer Rüde voller Neugierde und Lebensfreude.



......das war einmal der kleine Paul........

Sonntag, 8. Mai 2011

1 Jahr und 1 Workingtest

Wie die Zeit vergeht - der E-Wurf wurde heute vor einem Jahr geboren. Wer sich noch an diesen Tag erinnert, bzw. an meine blog-Eintragung auf der E-Wurf-Seite, weiß wahrscheinlich auch noch, wie aufregend und anstrengend dieser Tag war, der um 23.00 Uhr in der Tierklinik Magunna in Norderstedt mit einem Kaiserschnitt endete.
Aber es hat sich gelohnt. Acht quirlige schwarze Labradore mehr gibt es seitdem auf der Welt, die Tag für Tag ihre Besitzer erfreuen (oder auch mal nicht). So langsam werden sie erwachsen, die Erste hat auch ihre Dummyprüfung schon hinter sich.


Ich wünsche euch noch viele schöne Jahre mit euren Hunden - aber wir sehen uns ja auch noch, gelegentlich :-)))

Teil 2:
Es geht doch!
Cookie und ich waren am Samstag zum Charity Workingtest in Wiesbaden (s.u.), der diese Jahr schon zum 9.Mal stattfand. Was für ein tolles Ambiente, mit Schloß, Grillstation, Biertischen, gutem Wetter und gutgelaunten Menschen.
5 Richter aus England, der Schweiz und Österreich waren auf eigene Kosten angereist, um dieses jährliche Event in der Landeshauptstadt Hessens zu richten. 4 von 5 Aufgaben fanden im Wald statt, Aufgabe 5 auf einer großen Wiese mit recht einheitlichem, hohem Grasbewuchs. Eigentlich mein ganz persönlicher Alptraum (bisher - die Eingeweihten verstehen das ;-))) ). Aber das Hundchen hat markiert und wurde von Aufgabe zu Aufgabe besser. Ein Wald voller Totholz und irgendwo dazwischen liegt mein Dummy (oder auch mehrere)? Kein Problem: ich habe es fallen sehen und ich finde das auf den Punkt - zeigte sie mir immer wieder.
Besonders gut hat mir unsere letzte Team-Aufgabe gefallen. Bei Robert Kaserer fand ein Treiben im Wald statt, eines oberhalb und eines unterhalb des Weges, auf dem wir mit zwei Hunden standen. Hier kann ich mich nur bei Cookies Team-Partnerin "Hope vom Jüttwang" für ihre Ruhe und Beständigkeit bedanken.
Mit 92 von 100 Punkten (20/19/19/19/15) haben wir den 6.Platz von ca. 50 Startern in der Fortgeschrittenenklasse belegt, die Abzüge nehme ich dieses Mal auf meine Kappe. Danke, Cookie ;-))
Hier geht es zu den Ergebnislisten

Ardmuir Earl of Brookbank Die Wurfplanung steht wieder! Wir haben uns nun definitiv für Ardmuir Earl of Brookbank entschieden. Der engli...