Donnerstag, 22. Januar 2009

Planung E-Wurf, Sommer 2009



Da der D-Wurf (bisher) so gut gelungen scheint und im ersten Jahr, das schon bald vorbei ist, keine gesundheitlichen Probleme bei den Welpen aufgetaucht sind, soll im August/September 09 der E-Wurf in unserem Zwinger fallen, ebenfalls mit Summer als Mutter.
Der D-Wurf (vorwiegend aus Field-Trial-Linien, was auch deutlich am Exterieur der Hunde sichtbar wird) ist extrem arbeitsfreudig & lernbegierig mit einem großen "will-to-please" den Besitzern gegenüber.
Als mögliche Deckrüden kommen zur Zeit drei Kandidaten in Frage und für die endgültige Entscheidung benötige ich noch etwas Zeit. Eigentlich würde ich auch gerne in der Linie des D-Wurfes bleiben, mal sehen, was kommt.
Diese Hunde sind auf jeden Fall geeignet für den Dummysport, für die Jagd & auch für Rettungshundearbeit oder Mantrailing.

Hier geht es zum D-Wurf-blog:
http://www.neverchangenews.blogspot.com/ (Sie sehen hier nur die neuesten blogs? Dann drücken Sie bitte rechts in der Seitenleiste auf die "2008").

Vor einigen Tagen sind die Ergebnisse der Gentests für CNM und EIC, die bei Summer und ihrer Tochter durchgeführt wurden, eingetroffen. Beide sind frei von diesen Erbkrankheiten und tragen auch nicht die Anlage dafür (N/N) (näheres zu Krankheit und Tests auf der hp des DRC.CNM & DRC.EIC)

Ardmuir Earl of Brookbank Die Wurfplanung steht wieder! Wir haben uns nun definitiv für Ardmuir Earl of Brookbank entschieden. Der engli...